Neues Home-Design bei CodeCheck

Neues Home-Design bei CodeCheck

Zürich/ Berlin, 20.02.2019: Direkter, intuitiver und klarer – so präsentiert sich das neu designte Home von CodeCheck seit dieser Woche. Ziel ist es, den Fokus mehr auf die Produktbewertungen von CodeCheck zu richten und das interaktive Selbstverständnis von CodeCheck zu stärken. 

Nach dem Redesign ist der Home-Bereich von CodeCheck noch moderner und übersichtlicher geworden. Damit ersetzt es den Newsfeed, dessen Ziel es war, genereller über gesundheits- und umweltrelevante Themen zu informieren.

Das neue Home entspricht mit dem neuen Design und den großzügigen Bildern nicht nur visuell höchsten Qualitätsansprüchen. Es lenkt die Aufmerksamkeit der UserInnen auch auf das, um was es sich bei CodeCheck hauptsächlich dreht: die Bewertungen der einzelnen Lebensmittel- und Kosmetikprodukte. Jeder Artikel verweist konkret auf Produkte aus der CodeCheck Datenbank. Neue Kategorien wie “Meist gescannt” oder “Beliebt bei CodeCheckern” zeigen Produkte, die sich in der CodeCheck Community aktuell besonders großer Beliebtheit erfreuen. Zu jedem Produkt sind UserInnen auch stets aufgefordert, ihre Meinung abzugeben und so andere Mitglieder der Community bei der Orientierung zu unterstützen.

“Wir wollen Menschen dabei helfen Produkte zu finden, die nach gesundheitlichen oder auch ökologischen Kriterien zu ihnen passen,” erklärt CodeCheck Geschäftsführer Boris Manhart. “Wir zeigen mit der App daher nicht nur ganz genau an, was in einem Produkt steckt, sondern auch wie diese einzelnen Inhaltsstoffe zu bewerten sind. Das neue Home wird es den Usern leichter machen, die Bewertungen und damit auch besser geeignete Produkte für sich zu finden.”

 

Über CodeCheck

Die CodeCheck AG mit Hauptsitz in Zürich, ist Anbieter des führenden mobilen Einkaufsassistenten für Lebensmittel und Kosmetika im deutschsprachigen Raum. Der Online-Service wird von mehr als 1,6 Millionen Menschen genutzt. Die App wurde bereits mehr als 4,5 Millionen Mal heruntergeladen. CodeCheck führt in einer umfangreichen Datenbank mit mehreren Millionen Produkten Informationen über deren Inhaltsstoffe mit den Einschätzungen renommierter Experten von Greenpeace, dem BUND, dem WWF, der Verbraucherzentrale und der Verbraucher Initiative e. V. zusammen und macht sie kostenlos in App und Web verfügbar. Die Nutzung ist kinderleicht: NutzerInnnen scannen den Barcode eines Produkts mit der CodeCheck-App direkt z.B. beim Einkauf und erhalten sofort eine individuelle Bewertung des Produkts.

CodeCheck entwickelt aktuell unter der Marke Oeeda spezialisierte Marktforschungsdienstleistungen für Unternehmen, die einen offenen Dialog mit modernen Konsumenten führen – und ihre Produkte im Sinne der Nachhaltigkeit anpassen wollen.

 

// CodeCheck-Webseite: codecheck.info

// CodeCheck-App-Download:  iPhone und Android

// CodeCheck-Presseseite mit Downloadlink zu Pressematerial: codecheck-app.com/presse/

// Pressekontakt:

Franziska Grammes | CodeCheck GmbH | Tel: +49 30 219 59 635
 | franziska.grammes@codecheck.info